für Besucher

Willkomme a de Schwooof!

130 Aussteller, inspirierende Attraktionen aus der Berufswelt und Freizeit, kulinarische Höhenflüge in den «Messe-Beizlis» und mitreissende Tanzshows und Live-Konzerte. Stimmen Sie sich hier schon einmal auf die vielfältige Palette der Schwooof ein. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Ausstellerverzeichnis Highlights Gastronomie Konzerte

Aussteller­verzeichnis

Das vollständige Ausstellerverzeichnis folgt Anfang März 2020.

Highlights

Die Schwooof erleben

An der Schwooof warten zahlreiche Attraktionen auf Sie. Besuchen Sie die Sonderschauen und lernen Sie spannende Berufe, Freizeitaktivitäten und neue Sportarten aus erster Hand kennen.

Schreiner-Regionalmeisterschaften

Sport findet Stadt

Handwerkerzelt

SWISSINT-Friedensförderung der Schweizer Armee

Nintendo Spielwelt

Schreiner-Regional­meisterschaften

Schauen Sie 34 lernenden Schreinerinnen und Schreinern bei dem 2-tägigen Wettkampf um die Qualifikation für die SwissSkills in Bern über die Schultern und erfahren Sie mehr über den Schreinerberuf am Nachwuchsstand und von regionalen Lernenden.

Mehr Infos zu den Schreinermeisterschaften finden Sie hier.

Sport findet Stadt

Begegnen Sie der sportlichen Vielfalt von Frauenfeld und schnuppern Sie in die verschiedenen Sportarten hinein. Die Vereinsmitglieder und Mannschaften laden an verschiedenen Ständen dazu ein, sich vor Ort sportlich zu betätigen und vielleicht schon bald als neuer Teamplayer beim regulären Training einzusteigen.

«Schwooof Challenge»: Laufen Sie den OL durch die Messe und beweisen Sie sich als sportliche Messe-Experten!

Das Sportnetz Frauenfeld präsentiert an der Sonderschau folgende ihrer Mitglieder:

Handwerkerzelt

Lernen Sie die vielfältige Palette des Frauenfelder Handwerks kennen und verweilen Sie bei einem gemütlichen Schwatz in der Handwerkerbeiz oder an der Bar in der Eventhalle. Im gemütlichen Ambiente warten verschiedene Highlights auf Sie, wie der Besuch des Frauenfelder Ex-Mister-Schweiz Luca Ruch und der amtierenden Thurgauer Apfelkönigin Larissa Häberli.

Mehr Infos zum gastronomischen Angebot im Handwerkerzelt finden Sie hier.

SWISSINT-Friedensförderung der Schweizer Armee

Seien Sie dabei, wenn das Beobachtungsteam der SWISSINT Friedensförderung für einmal in Frauenfeld Halt macht und erhalten Sie einen Einblick über die freiwilligen Einsätze der Schweizer Soldatinnen und Soldaten in 18 Ländern weltweit. Die Friedensfördernden erzählen von ihren Tagesabläufen und Erlebnissen im Einsatz und freuen sich, neue Interessenten für diese einmalige Arbeit zu finden. An der Schwooof haben Sie ausserdem die Möglichkeit den UNO-Turm zu besteigen, über das nachgestellte Minenfeld zu laufen und im geschützten Patrouillenfahrzeug Platz zu nehmen!

Für genauere Infos zum SWISSINT Kompetenzzentrum hier lang.

Nintendo Spielwelt

Tauchen Sie ein in virtuelle Abenteuer und ganz viel Spielspass: Es erwarten Sie die neuesten Konsolen der Nintendo Switch-Familie, die vor Ort ausprobiert werden können. Mit verschiedenen interaktiven Spielen können Jung und Alt ihre Geschicklichkeit und Fitness testen und Spass haben.

Machen Sie ein Erinnerungsfoto mit dem Nintendo Maskottchen und teilen Sie ihr Schwooof-Erlebnis in den sozialen Medien mit dem Hashtag #schwooof2020.

Gastronomie


Die Schwooof als kulinarischer Treffpunkt

Geniessen Sie frische Gaumenfreuden und gönnen Sie sich etwas Gutes. Das kulinarische Angebot an der Schwooof erstreckt sich von traditionellem Comfort Food und regionalen Produkten über schmackhafte Neukreationen und exotische Leckereien. Verpflegen Sie sich mit feinen Köstlichkeiten an einem der Aussenstände und probieren und kaufen Sie handgemachte Delikatessen und auserlesene Weine von regionalen Produzenten und Ausstellern.

Alp Schwooof

Im gemütlichen Holzchalet werden Sie mit traditionellen Appenzeller Speisen verwöhnt. Im urchigen Ambiente kommt garantiert Älplerfeeling auf!

Handwerkerbeiz und Bar

Geniessen Sie ein feines Menü und lokal gebrautes Bier in der Handwerkerbeiz oder verfolgen Sie das Geschehen in der Eventhalle mit einem erfrischenden Drink an der Bar. Die Frauenfelder Gastgeber Brauhaus Sternen und Würmli Metzgerei freuen sich auf Ihren Besuch. Brauhaus Sternen und Würmli Metzgerei freuen sich auf Ihren Besuch.

Foodstände

Schlendern Sie durch den Aussenbereich und probieren Sie feine Streetfood-Gerichte «uf d’Hand». Es erwarten Sie folgende Imbisse:

Konzerte


Jetzt wird geschwoooft

Ein mitreissendes Konzert in einer fröhlichen Runde erleben und dabei das Tanzbein schwingen; an der Schwooof ist der Name Programm!

Geniessen Sie nach dem Messerundgang musikalische Höhenflüge in der Eventhalle. Die Konzerte sind im Messeeintritt inbegriffen.

Mittwoch | 20.30 Uhr | Cobana

Donnerstag | 20.30 Uhr | MG Grace & Band

Freitag | 21.00 Uhr | Seerugge Feger

Samstag | 21.00 Uhr | The 2nd Trail

Sonntag | 13.00 Uhr | Nicolas Senn

Cobana


Mittwoch, 18. März | 20.30 Uhr

Die Band Cobana verzaubert mit ihrem vielseitigen Repertoire aus Funk, Latin, Disco und tanzbarem Soul und bringt mit ihren Eigenkompositionen und groovigen Arrangements bestimmt jeden zum Schwofen.

Facebook Website

MG Grace & Band


Donnerstag, 19. März | 20.30 Uhr

Die legendäre 50er-Jahre Rock’n’Roll-Night mit MG Grace: Die Band spielt die grossen Hits unvergessener Zeiten und rockt mit unglaublich viel Power die Eventhalle.

Facebook Website

Seerugge Feger


Freitag, 20. März | 21.00 Uhr

Die vier jungen Thurgauer heizen dem Publikum auf Schwyzerörgeli, Schlagzeug und E-Bass mit einem einzigartigen Mix aus Volksmusik, Rock’n’Roll und lüpfigen Eigenkompositionen ein.

Facebook Website

The 2nd Trail


Samstag, 21. März | 21.00 Uhr

Das rockige Trio um Gotthard Gitarrist Freddy Scherer begeistert mit den grossen Liedern der letzten 40 Jahre und sorgt für mitreissende, nostalgische Momente.

Facebook Website

Nicolas Senn


Sonntag, 22. März | 13.00 Uhr

Hackbrett meets Boogie-Woogie

Beim Auftritt von Appenzeller Hackbrettler Nicolas Senn und Pianist Elias Bernet verschmelzen zwei musikalische Welten. Die virtuose Kombination von volkstümlichen Hackbrettklängen und bluesigen Piano-Grooves verführt zum Mitwippen und lässt das Herz des Publikums garantiert höherschlagen.

Facebook Website

>
Partner